Saturday, 4 April 2015

Ostertorte | Our Easter Cake (Hidden bunny)

Our Easter Cake (Hidden bunny)


Hi everybody,
let´s cut my talk short: here is our cake for Easter Sunday!

Hi ihr Lieben,
ohne viele Worte: Hier ist unsere Torte für Ostersonntag!
 
Our Easter Cake (Hidden bunny)

Ingredients | Zutaten:

For an 18 cm cake | Für eine 18cm-Torte
  • 250 margarine (at room temperature) | 250 g Margarine (bei Zimmertemperatur)
  • 280 g all-purpose flour | 280 g Mehl 
  • 200 g granulated sugar | 200 g Zucker 
  • 3 eggs or eggreplacement (eg. auafaba -> Google it! It´s amazing!) | 3 Eier oder Eiersatz (z.B. Aquafaba, das Wasser aus der Kichererbsendose, ist der Wahnsinn!)
  • 170 ml soymilk | 170 ml Soyamilch
  • 50 g cocoa | 50 g Kakao
  • 2 1/2 teaspoons baking powder | 2 1/2 TL Backpulver



Our Easter Cake (Hidden bunny)


For the buttercream frosting | Für das Buttercreme-Frosting:
  • 250 g margarine (at room temperature) | 250 g Margarine (Zimmertemperatur)
  • 250 g confectioner´s sugar | 250 g Puderzucker 
  • 3-4 tablespoons soycream | 3-4 EL Soyasahne
  • 2 teaspoons vanilla extract | 2 TL Vanilleextrakt 
 
For the ganache | Für die Ganache:
  • 200 g dark chocolate | 200 g Zartbitterschokolade
  • 150 ml soycream  | 150 ml Soyasahne

Additionally | Zusätzlich:
  • 1 cup mixed berries (frozen) | 1 Tasse Beerenmischung (gefroren)

Our Easter Cake (Hidden bunny)

Instructions | Anleitung:

  1. Preheat oven to 160°C. Line pan with baking sheet or grease it. In a bowl mix flour, baking powder and cocoa. | Heizt den Ofen auf 160°C vor und fettet eure Form ein. Vermischt Mehl, Backpulver und Kakao in einer Schüssel. 
  2. In the bowl of a mixer beat margarine and sugar until foamy. In another bowl beat eggs until foamy. | Schlagt die Margarine mit dem Zucker im Mixer schaumig. Schlagt in einer separaten Schüssel die Eier schaumig.
  3. Carafully fold the eggs into the margarine mixture. | Hebt vorsichtig die Eiermasse unter die Margarine.
  4. On low speed alternately add the soymilk and the flour mixture until fully incorporated. | Gebt die Soyamilch und das Mehlgemisch abwechselnd bei geringer Geschwindigkeit hinzu.
  5. Fill the batter into the pan and bake in preheated oven for about 30 minutes (check the cake regularly) at 160°C. | Füllt den Teig auf das Blech und backt den Kuchen für etwa 30 Minuten (überprüft den Kuchen regelmäßig) im vorgeheizten Ofen bei 160°C.
  6.  Let the cake cool in the pan for about 5 minutes, then remove it carefully and let it cool on a rack. | Lasst den Kuchen für 5 Minuten in der Form abkühlen und nehmt ihn dann vorsichtig heraus, um ihn auf einem Gitter abkühlen zu lassen.
  7. Now start with the frosting: Cut the margarine into pieces and put them into the bowl of your mixer. Beat until light and fluffy.| Nun beginnen wir mit dem Frosting: Zerteilt die Margarine und schlagt sie im Mixer bis sie leicht und fluffig wird.
  8. Add the confectioner´s sugar and vanilla and beat. | Fügt den Puderzucker und die Vanille hinzu und mixt die Masse.
  9. Add the soycream, one tablespoon at a time, and beat until creamy. | Fügt die Soyasahne hinzu, jeden EL einzeln, und mixt bis die Masse cremig ist.
  10. Now the ganache: | Nun die Ganache:
    Melt the dark chocolate on top of a bowl of boiling water. Let it cool a little bit afterwards but don´t let it get to hard hard.  Add soycream and beat it in your mixer. | Schmelzt die dunkle Schokolade im Wasserbad. Lasst sie hinterher etwas abkühlen, aber nicht bis sie komplett hart wird.  Gebt die SSoyashne hinzu und mixt die Masse im Mixer gut durch. 
  11. Cut the cooled cake into three layers. Spread the buttercream frosting and the berries in between the cake layers and put them together. | Schneidet den Kuchen der Länge nach in drei Scheiben. Verteilt die Buttercreme und die Beeren zwischen den Kuchenschichten.
  12. Cover your cake with buttercream frosting (use a spatula). Smooth it well. | Verteilt die Buttercreme auf dem abgekühlten Kuchen (nutzt eine Winkelpalette). 
  13. Now cover the buttercream frosting with ganache. Use a knife or a zigzag spatula to get the bark look. | Verteilt die Ganache auf der Buttercreme. Verwendet ein grobes Messer der einen Zick-Zack-Spatel um die Rinden-Optik zu erhalten.
  14. Decorate the cake with fondant flowers and chocolate eggs. | Dekoriert die Torte mit Fondantblumen und Schokoladeneiern.

Our Easter Cake (Hidden bunny)

5 comments:

  1. Dieses Ostertörtchen ist wirklich unheimlich niedlich - die Baumstammoptik des Kuchens hast du wunderbar hinbekommen! Und die Fondantverzierungen passen perfekt dazu.
    Alles Liebe und einen schönen 1. Mai,
    Anne
    #BloKoDe

    ReplyDelete
  2. Wow, der Kuchen sieht klasse aus!! Schöner Beitrag :)

    LG Michelle
    www.miss-phiaselle.com

    ReplyDelete
  3. Das ist ja mal eine geniale Ostertorte. Ich glaube auf so eine Idee wäre ich nie gekommen. Habe an Ostern viel im Internet nach Osterbackrezepten gesucht, bin aber weniger fündig geworden.

    ReplyDelete
  4. Ganache ist einfach geil xD

    ReplyDelete
  5. Die Torte sieht echt genial aus! :-) Wenn ich soviel Geschick beim backen hätte, würde ich sie glatt nachmachen, aber ich bin schon mit einfachen Torten-Rezepten überfordert. Kochen liegt mir da weitaus besser! ;-)

    Liebe Grüße,
    Maria

    ReplyDelete